Herren: 3. Kreisklasse Nord-West

Nach vielen Jahren Pause hat der TV 04 Wallau wieder eine Mannschaft für die Tischtennis-Runde 2015/2016 gemeldet und musste als Neuling wieder „ganz unten“ anfangen. Gleich in der ersten Saison gelang der Aufstieg von der 3. in die 2. Kreisklasse Nord-West. Und auch der Aufstieg in die 1. Kreisklasse Nord-West gelang ohne Punktverlust. Dort hatte sich das Team etabliert. Leider aber stehen nicht immer genügend aktive Spieler zur Verfügung. Deshalb hat sich die Mannschaft mit der Saison 2019/2020 entschlossen, mit dem TTC Breidenstein eine Spielgemeinschaft zu bilden. Ab 2020/21 startet der TV 04 Wallau wieder mit einem eigenen 4er Team  in der 3. Kreisklasse Nord-West. Die Termine der jeweiligen Begegnungen sind, sobald terminiert, unter Veranstaltungen zu finden. Die Heimspiele werden in der Fritz-Henkel-Halle oder der Großsporthalle ausgetragen.

Text/Fotos: Beate Gerhard

Der TV 04 Wallau startet unter anderem mit folgenden gemeldeten und erfahrenen Spielern:

Dennis Stark
Alfred Müller, seit 1968 aktiv
Sven Henkel, seit 1991 aktiv
Eckhard Grebe, seit 1958 aktiv
Wolfgang Ganzke, seit 1969 aktiv
Rolf-Dieter Herden, seit 1969 aktiv